Herzlich willkommen!

Ein herzliches Grüß Gott in der Lukas-Gemeinde Fürth im Ortsteil Ober- und Unterfürberg!

Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen. Auf unserer Internetseite bieten wir Ihnen einen Überblick über das, was Sie bei uns finden. Das ist vor allem das, was Mitglieder unserer Gemeinde in Gemeinschaft mit den hauptberuflich Angestellten an Treffen und Aktionen anbieten.

Finden Sie nicht "das Richtige" für Sie? Aber Sie wissen, was "das Richtige" für Sie wäre? Dann kommen Sie umstandslos auf uns zu. Wir bieten Unterstützung in vielerlei Hinsicht, um unsere Gemeinde zu einem bunteren, reicheren Ort des gegenseitigen Beschenkens zu machen. Und wir suchen Wege, um Ihre Ideen vom "Leben unter dem Dach der Kirche" umzusetzen. Denn: eine Gemeinde ist immer nur so lebendig und vielfältig wie ihre Mitglieder.

Unter allen Umständen und jederzeit finden Sie bei uns eine Anlaufstelle, wenn Sie ein offenes Ohr brauchen, das Ihnen aufmerksam zuhört. In jedem Fall: Behüt' Sie Gott!

Choralle - Ein Chor für alle

Choralle — Der Chor für alle in der Lukas-Gemeinde!

Sing mit uns im neuen generationenübergreifenden Chor der Lukas-Gemeinde!
Zu diesem neuen Chorprojekt sind Menschen aller Altersstufen, unabhängig von Konfession, Herkunft und Geschlecht herzlich eingeladen: Kinder, Teenies, Erwachsene, Senior:innen, Singles, Familien, Paare usw. – kommt und singt mit uns!
Wir gestalten dieses musikalische MehrGenerationen-Projekt mit einem bunten Potpourri aus modernen und klassischen Liedern – der Spaß am Singen steht dabei im Mittelpunkt.

Die Proben finden immer dienstags (außerhalb der Schulferien) ab 17.30 Uhr statt.
Chor-Leitung: Sarah Buchdrucker
Organisation: Susanne Rosenthal (Tel.: 9993806 / susanne.rosenthal77@gmail.com)

Chor-Mail-Adresse: choralle@gmx.de
 

Flohmarkt im Kirchhof am Samstag, 1. Oktober, 15-18 Uhr

Viele Menschen haben die Lock-Downs der Corona-Zeit genutzt, um Keller, Dachboden, Schränke und Regale auszusortieren. Manches ist womöglich schon am Wertstoffhof gelandet oder via E-Bay verschwunden. Aber wir wetten, da liegt immer noch
ganz Vieles in Schachteln, was gerne in neue Hände wandert.
Wir laden Sie ein, einen Samstag Vormittag zum Stöbern und Feilschen rund um
die Lukas-Kirche zu verbringen. Wenn Sie selbst etwas verkaufen wollen, können