Herzlich willkommen!

Ein herzliches Grüß Gott in der Lukas-Gemeinde Fürth im Ortsteil Ober- und Unterfürberg!

Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen. Auf unserer Internetseite bieten wir Ihnen einen Überblick über das, was Sie bei uns finden ... das ist einiges, aber zur Zeit leider nicht so viel wie sonst, das liegt an den bekannten pandemischen Gründen. Weil kaum Veranstaltungen möglich sind, konzentrieren wir uns momentan auf Gottesdienste und Andachten. Unter "Impulse" finden Sie Texte bzw. Hörbares zum Nachdenken.

Unter allen Umständen und jederzeit finden Sie bei uns eine Anlaufstelle, wenn Sie ein offenes Ohr brauchen, das Ihnen aufmerksam zuhört. In jedem Fall: Behüt' Sie Gott!

Flohmarkt im Kirchhof am Samstag, 16. Oktober, 10-13 Uhr

Viele Menschen haben die Lock-Downs der Corona-Zeit genutzt, um Keller, Dachboden, Schränke und Regale auszusortieren. Manches ist womöglich schon am Wertstoffhof gelandet oder via E-Bay verschwunden. Aber wir wetten, da liegt noch
Vieles in Schachteln, was gerne in neue Hände wandert.
Wir laden Sie ein, einen Samstag Vormittag zum Stöbern und Feilschen rund um
die Lukas-Kirche zu verbringen. Wenn Sie selbst etwas verkaufen wollen, können
Sie gegen einen Organisationsbeitrag von 5 € Raum für Ihren Stand reservieren

Weihnachten im Schuhkarton

Die wirtschaftliche Situation hat sich durch Corona in vielen Ländern verschärft. Zusätzlich leiden viele Kinder unter angespannten Familiensituationen und sehnen sich nach Beziehungen, in denen sie Liebe und Annahme erfahren. Mit euren Schuhkartons, gefüllt mit neuen Geschenken wie Schulmaterialien, Hygieneartikeln, Spielzeug und Süßigkeiten, sendet ihr Kindern in schwierigen Lebenssituationen ein unvergessliches Zeichen der Hoffnung und Wertschätzung.

Freitags-Äktschn! Gruppen für Kinder 1./2. und 3./4. Klasse ab Oktober

Ab Oktober laden wir Kinder im Grundschulalter zu zwei neuen Gruppen ein. Sie finden jeweils im 14-tägigen Rhythmus statt und bieten Spiele, Musik, Kreatives und natürlich immer wieder Spannendes aus der Bibel.

In den Schulferien pausieren wir.

Die Gruppe für Kinder der 1. und 2. Klassen leiten Corina Welker und Sebastian Klammt (von der „Mitti“ der Adalbert-Stifter-GS); sie startet am 1. Oktober. Die 3.- und 4.- Klässler(-innen) legen mit Vikar Michael Käser und Pfarrer Daniel Wanke am 8. Oktober los.

Konfirmationswochenende

Wir haben ein richtig schönes Konfirmationswochenende erlebt, das die Impulse der letzten Ferienwoche aus dem Konfi-Camp ein Stück weitertragen konnte. Danke für alle Mithilfe und die Gebete in der Nähe und aus der Ferne!

Wir wünschen unseren Konfirmierten Gottes spürbaren Segen auf ihren Lebenswegen.