KiGo-Tüte

Die KiGo-Tüte bringt Dir den Kindergottesdienst nach Hause. Wenn Du nicht zur Kirche kommen kannst, feiere daheim. Am Sonntag oder an einem anderen Tag der Woche, der Dir und Deiner Familie passt.
Was Du sonst noch brauchst: Eltern, Großeltern oder größere Geschwister. Einen schönen Platz in der Wohnung, eine Kerze, ein wenig Konzentration. Außerdem ein Smartphone oder ein Tablet für die Audio- und Video-Dateien* mit Liedern und Geschichten, die wir für Dich vorbereitet haben (es geht aber auch ohne). Eine Schere und Kleber oder anderes Bastelmaterial. Wer selbst musizieren will: Klavier, Gitarre etc.

Wenn Deine Familie einen Monatsgruß bekommt, ist Dir auch die KiGo-Tüte geliefert worden. Für alle Fälle gibt es die komplette Tüte immer auch zum Nochmal-Herunterladen. Und außerdem alle Lieder, Videos und Geschichten! Viel Freude und Segen mit der Tüte!

Hier geht es zur KiGo-Tüte März!

Hier geht es zur KiGo-Tüte April!

In der Karwoche 2021 laden wir Dich in die Lukas-Kirche ein. Von Montag bis Donnerstag gibt es dort jeweils eine andere Station auf dem Kreuzweg Jesu anzuschauen.

Hier findest Du die Gestaltungsvorlage für das Osterkreuz, das zum Kreuzweg gehört, und eine Anleitung.

Wenn Du Dir die Handy-App Actionbound auf Dein Smart-Phone holst, kannst Du eine interaktive Ostergeschichte durchspielen, daheim oder im Freien, wo auch immer.